Mittwoch, 18. September 2013

ISO Image zu libvirt Storage Pool hinzufügen

Ich verwende momentan einen libvirt Storage Pool (Verzeichnis im Host Dateisystem, z.B. /home/libvirt/disk-images) um meine ISO Installer Images zu verwalten.
Wenn man nun im laufenden Betrieb neue Images hinzufügen möchte, so stellt sich die Frage wie man dies ohne Neustart von libvirt realisieren kann. Mit
virsh pool-list
Name                 State      Autostart
-----------------------------------------
virtual-machine-images active     yes      
virtual-machine-install-images active     yes      
können wir uns die genaue Storage Pool Bezeichnung anzeigen lassen. Mein Storage Pool für die Installer Images heisst also virtual-machine-install-images. Wir verwenden diesen später um den Pool zu aktualisieren.

Man geht hierfür also wie folgt vor:
  1. cp <image> /home/libvirt/disk-images
  2. virsh pool-refresh virtual-machine-install-images
Nun können wir die neu hinzugefügten Images verwenden.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen